Ein Unternehmen der STAWAG

Information für Kunden der BEV

01.02.2019

Der Netzzugang zum Strom- und Gasverteilernetz der Regionetz GmbH wurde für den Lieferanten BEV, Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH, zum 31. Januar 2019  gekündigt. Die Regionetz hat die Bundesnetzagentur hierüber unverzüglich informiert.

Auch die betroffenen Kunden werden in den nächsten Tagen eine Information erhalten. Denn mit dem Entzug des Netzzugangs ist die Belieferung von Strom- und Gaskunden durch die  BEV ab dem 1. Februar 2019 nicht mehr möglich. Gleichwohl wird es zu keiner Versorgungsunterbrechung kommen: Die weitere nahtloste Belieferung  der Kunden der BEV mit Strom und Gas wird durch den jeweils zuständigen Grundversorger in der Ersatzversorgung ab dem 1. Februar 2019 sichergestellt.

Die einzelnen Grundversorger sind auf der Internetseite der Regionetz GmbH veröffentlicht. Die zuständigen Grundversorger wurden entsprechend informiert.