Ein Unternehmen der STAWAG

Arbeiten in Jülicher Straße dauern an

08.09.2020

Während die Arbeiten an der Fernwärmeleitung in der Krefelder Straße am Donnerstag abgeschlossen sein werden, halten sie in der Jülicher Straße an.

Die Bauarbeiten auf der Jülicher Straße, stadtauswärts kurz vor der Kreuzung Berliner Ring, dauern an, da nun die Trasse für die Fernwärmeleitung  erneuert werden muss. Das Baufeld befindet sich zwischen Hausnummer 366 und 378 - stadtauswärts auf der rechte Seite. Der Verkehr wird an dem Baufeld vorbei als Gegenrichtungsverkehr über die beiden stadteinwärts gehenden Fahrspuren geführt. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle auf dem Gehweg passieren.

Krefelder Straße vor Eulersweg ab Donnerstag wieder frei

Gute Nachrichten gibt es für die Verkehrsteilnehmer im Bereich Krefelder Straße: Die Arbeiten an der defekten Fernwärmeleitung sind abgeschlossen. Auch die Oberfläche der Baustelle ist bereits hergestellt und muss derzeit nur noch aushärten. Ab Donnerstag, den 10 September kann der Verkehr dort wie gewohnt fließen.

Die Regionetz bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten. Mit den von ihr beauftragten Unternehmen bemüht sie sich, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Sämtliche Maßnahmen sind mit den zuständigen Stellen und Institutionen abgestimmt.