Ein Unternehmen der STAWAG

Aktuelles und weitere Baumaßnahmen

20.01.2020

In der Bismarckstraße startet der nächste Bauabschnitt

Seit dem vergangenen Dezember erneuert der Netzbetreiber Regionetz in der Bismarckstraße Wasser- und Stromleitungen, zudem wird das Netz für Fernwärme ausgebaut. Voraussichtlich ab dem 27. Januar 2020 startet der nächste Bauabschnitt. Gearbeitet wird dann unter Vollsperrung im erweiterten Kreuzungsbereich Bismarck- Hassler- und Goffartstraße.

15.01.2020

Bauarbeiten Am Dorbach

Die Regionetz erstellt ab voraussichtlich 20. Januar 2020 in der Straße Am Dorbach, auf Höhe der Häuser 8 und 10, für den Neubau auf der gegenüberliegenden Seite, einen Hausanschluss. Nach derzeitigem Planungsstand beträgt die Bauphase ca. drei Wochen.

09.01.2020

Langerweher Straße muss wegen Bauarbeiten gesperrt werden

Der Netzbetreiber Regionetz erneuert in der Langerweher Straße seit dem vergangenen Dezember das Wassernetz. Ab voraussichtlich Mitte Januar 2020 startet der nächste Bauabschnitt, für den etwa vier Wochen eingeplant sind. Die Arbeiten werden zwischen der Einmündung Heidesiedlung bis zur Einmündung Hermann-Löns-Straße unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr ausgeführt.

08.01.2020

Baumaßnahme Eckenerstraße

Ab voraussichtlich 13. Januar 2020 errichtet die Regionetz einen neuen Hausanschluss in der Eckenerstraße auf Höhe der Häuser 61 und 63. Nach derzeitigem Planungsstand beträgt die Gesamtbauphase ca. drei Wochen.

30.12.2019

Bauarbeiten in der Laurensberger Straße

Der Aachener Netzbetreiber Regionetz GmbH errichtet in der Laurensberger Straße, auf Höhe der Niersteiner Höfe, ein Regenklärbecken. Die Arbeiten starten voraussichtlich ab dem 6. Januar. Sie werden nach derzeitigem Planungsstand 6 Wochen andauern.

Hier gelangen Sie zum Baustelleninformationssystem der Stadt Aachen mit allen aktuellen Baumaßnahmen.

Rund ums Erdgasnetz

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht über unseren Gasnetzausbau und Potentialerfassungen. Als moderner Netzbetreiber leisten auch wir unseren Beitrag zum Klimaschutz und bauen unsere Infrastruktur aus.
            
Bei Fragen stehen Ihnen Petra Jagiolka oder Sarah Reisten unter 0241 41368 5882 zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine E-Mail an verdichtung@regionetz.de