Ein Unternehmen der STAWAG

Aktuelles und weitere Baumaßnahmen

28.09.2020

Errichtung eines Regenklärbeckens

In Aachen übernimmt die Regionetz im Auftrag der Stadt Aachen die Betriebsführung für das Abwassernetz. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird in der Straße Mühlental auf Höhe der Hausnummern 14 bis 24 ein neues Regenklärbecken errichtet. Das Becken dient als Sammler und Vorreiniger von Regen- und Oberflächenwasser aus der Umgebung. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 19. Oktober 2020 und werden nach derzeitigem Planungsstand etwa zwei Monate dauern.

28.09.2020

Bauarbeiten im Lanzenweg in Aldenhoven Siersdorf

Ab voraussichtlich 5. Oktober 2020 erweitert die Regionetz im Lanzenweg in Aldenhoven Siersdorf das Gasnetz und erneuert die Wasserleitung. Falls technisch erforderlich werden auch die entsprechenden Hausanschlüsse ausgewechselt. Die Baumaßnahme wird nach derzeitigem Planungsstand etwa sechs Wochen dauern.

25.09.2020

Arbeiten in der August-Thyssen-Straße

Die Regionetz erneuert ab Dienstag, den 29. September in der August-Thyssen-Straße zwischen Steinstraße und Langwahn ihr Gasnetz. Die Arbeiten werden voraussichtlich drei Wochen andauern.

24.09.2020

Bauarbeiten in der Wildbachstraße

Die Regionetz erneuert ab Ende September 2020 für rund vier Wochen zwei Schächte inder Wildbachstraße auf Höhe der Häuser Nummer 2 und 6.

24.09.2020

Störung der Wasserversorgung im Aachener Westen

Seit Mitternacht haben wir eine Störung der Wasserversorgung im Aachen Westen: Wir messen dort eine sehr hohe Wasserabgabe, was auf einen Wasserrohrbruch hinweist. Die Schadensstelle ist gefunden, wir bitten aber weiterhin um Geduld. Unsere Teams sind bereits seit heute früh im Einsatz.

Hier gelangen Sie zum Baustelleninformationssystem der Stadt Aachen mit allen aktuellen Baumaßnahmen.

Rund ums Erdgasnetz

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht über unseren Gasnetzausbau und Potentialerfassungen. Als moderner Netzbetreiber leisten auch wir unseren Beitrag zum Klimaschutz und bauen unsere Infrastruktur aus.
            
Bei Fragen stehen Ihnen Petra Jagiolka oder Sarah Reisten unter 0241 41368 5882 zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine E-Mail an verdichtung@regionetz.de